Home » Moderatoren » Thomas Kausch

Thomas Kausch

Moderator bei NDR und Arte

Geburtsjahr: 1963
Wohnort: Berlin
Sprachen: Deutsch, Englisch

Seit 2011 Moderator der NDR Hauptnachrichten „NDR Aktuell“ um 21.45 Uhr

2017 Buchveröffentlichung „Wie ich meine Tochter durchs Abitur brachte – ein Helikoptervater dreht auf“, Knaur Verlag, München 2017, 208 Seiten

2011 Dozent an der Hamburg Media School

2010 Buchveröffentlichung „Dear Americans“, Knaur Verlag, München 2010, 240 Seiten

2008 bis 2016 Moderator des ARD-Politikmagazins „Fakt“ im Ersten

2007 bis 2009 Moderator des ARD-Magazins „Geheimnis Geschichte“ im Ersten

Seit 2007 bis heute Moderator der politischen Themenabende und Debatten auf ARTE

2004 bis 2007 Leiter Information und Chefnachrichtenmoderator bei SAT.1

2005 TV-Duell zur Bundestagswahl zwischen Angela Merkel und Gerhard Schröder

2005 Nominiert für Bambi und Deutschen Fernsehpreis

2001 bis 2004 Moderator des ZDF-Nachrichtenmagazins „Heute Nacht“

2000 bis 2001 Reporter im ZDF-Heute Journal

1997 bis 2000 Südosteuropakorrespondent des ZDF mit Sitz in Wien. Kosovo-Krieg, Umsturz in Serbien, Bürgerkrieg in Albanien

1993 bis 1997 Kriegs- und Krisen-Reporter des ZDF. Belagerung Sarajevos, Balkankrieg, Völkermord in Ruanda, Bürgerkrieg in Somalia, Irak, Israel, Erdbebenkatastrophe in Japan, etc.

1992 bis 1993 Producer im ZDF-Studio New York. Schwerpunkt UN-Berichterstattung, Berichterstattung von der US-Landung in Mogadischu

1990 bis 1992 Hörfunk-Reporter aus New York für diverse ARD-Anstalten und Deutschlandfunk. Reporter und Kolumnist der New Yorker Staatszeitung

1985 bis 1990 Radio- und Fernsehreporter beim Westdeutschen Rundfunk, WDR

1984 bis 1990 Reporter bei der Deutschen Presse-Agentur, dpa

1980 bis 1984 Reporter bei diversen Tageszeitungen: Westfälischer Anzeiger, Westfälische Rundschau, Münstersche Zeitung

Studium der Politikwissenschaften, Anglistik und Germanistik an der Westfälischen-Wilhelms-Universität in Münster. M.A.